Alle hier veröffentlichten Texte sind mein geistiges Eigentum, alle Rechte liegen also bei mir. Es ist nicht erlaubt, die Texte, oder auch Teile dieser, ohne mein schriftliches Einverständnis weiter oder neu zu veröffentlichen, öffentlich vorzutragen oder dergleichen mehr.

Es ist erlaubt, die Texte für die eigene Lektüre auszudrucken.

Die Fälle des Raphael Kurzhaus

Ob Poltergeister, Dämonen, Ungeheuer oder anderes Gezücht, Raphael Kurzhaus ist der Mann für übernatürliche Probleme. Egal ob in den eigenen vier Wänden, an Bahnhöfen, in Wäldern oder sonstwo, er macht Jagd auf die Dinge, die wir nicht verstehen und genau genommen gar nicht wissen wollen.

 

Erleben Sie die Fälle des Raphael Kurzhaus, niedergeschrieben von seinem Freund Stefan Hanns.

(Die Serie wird hier in unregelmäßigen Abständen ab September 2019 veröffentlicht - um keine Erzählung zu verpassen, fordern Sie bitte den Newsletter an.)

September 2019

Download
Das Erbstück
Raphaels erster Fall. Nach dem Tod seiner Eltern findet er auf dem Dachboden einen alten, in Gold gerahmten Spiegel. Dieser spiegelt jedoch nicht nur die sichtbare Realität.
Das Erbstück_Daniel Weber.pdf
Adobe Acrobat Dokument 127.2 KB